Bilder einer Stadt

Alle Macht den Bürgern

 

Im 19. Jahrhundert verlieren Adel und Klerus an Einfluss, die Bürger rücken gewaltig nach! Sie sind selbstbewusst und lassen sich inszenieren wie Könige. Das Medium dazu? Porträts, natürlich.

Sehen Sie von Angesicht zu Angesicht!


Alte Stadtansichten sind unschätzbare Zeitdokumente; nur durch sie wissen wir heute, wie die Stadt 1739 mit 61 Anwesen ausgesehen hat oder 1813 mit 165 Wohngebäuden.

Ist ihr Haus dabei?